Holzschädlinge bekämpfen

Holzschädlinge im Haus

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die eine Vorliebe für das Naturmaterial Holz haben und vielleicht eine Immobilie besitzen, in der viel Holz verbaut wurde, dann sollten Sie auch ein Interesse für das Thema Holzschädlinge im Haus besitzen. Die Aussage „Holz lebt” hat sicher jeder schon einmal gehört, doch leider gibt es verschiedene Interpretationsmöglichkeiten. Wenn Holz ab und zu mal knackt und knarzt, kann das an den unterschiedlichen Umgebungstemperaturen liegen. Liegt die Ursache aber im Holz, bzw. an seinen „Bewohnern”, handelt es sich also um holzzerstörende Schädlinge, die im und vom Holz leben, dann ist Ihr friedliches und gemütliches Zuhause möglicherweise in Gefahr.

Holzschädlinge finden

Es gibt verschiedene holzzerstörende und Holz schädigende Faktoren. Zu den bekanntesten Holzschädlingen gehört neben dem Holzwurm, der Hausbock, der auch gleichzeitig der größte Zerstörer von Holz im Haus ist. Hölzerne Dachkonstruktionen befällt der Hausbock mit Vorliebe, wobei er das Bauholz oft bereits als Larve befällt und auf diesem Weg ins Haus eingeschleppt wird. Auf der Suche nach Befallsspuren sollten Sie wissen, dass  der Hausbock nach der Verpuppung das Holz als Käfer durch ein ovales Flugloch verlässt, was manchmal einen gezackten Rand besitzt. Finden Sie zudem kleine Häufchen aus Holzmehl sind das typische Zeichen für einen Befall. Nehmen Sie diese auf jeden Fall ernst.

Die Statik einer Dachkonstruktion kann durch einen Befall mit Holzschädlingen stark gefährdet werden. Sollte also der Verdacht bestehen, dass Holzschädlinge das verbaute Holz in Ihrem Haus befallen haben, ziehen Sie auf jeden Fall den Rat eines Holzschutz-Experten hinzu.

Wir lösen Ihr Holzschädlings-Problem

Haben Sie ein Problem mit Holzschädlingen? Dann können Sommer Kammerjäger helfen. Wir bieten schnelle und diskrete Lösungen bei Problemen mit Holzschädlingen für Privat, Industrie, Handwerk und Handel sowie Behörden, Städte oder Gemeinden.

Kostenfreie Servicenummer für Holzschutz nach DIN 68800/4:


0800 244 13 13

oder nutzen Sie unseren Rückrufservice

Montag bis Freitag 7:30 bis 19:00 Uhr (außer an Feiertagen)
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr

Sommer Kammerjäger – Experten für Prävention und Schädlingsbekämpfung

Zum Kontaktformular – Holzschädlinge bekämpfen für Privatkunden

Für Ihre Fragen zu unseren Leistungen, Produkten und Angeboten für Privatkunden.


Zum Kontaktformular – Holzschädlinge bekämpfen für Geschäftskunden

Für Fragen zu unseren Leistungen, Produkten und Angeboten für Geschäftskunden.


Holzschädlinge – Schadensbild

Vor einer Holzschutzbehandlung nach Din 68800/4, erstellt der Fachmann zunächst immer ein genaues Schadensbild um nachfolgend das geeignete Mittel auszuwählen. Während der Untersuchung vor Ort kann der Holzschutz-Experte im Haus verbautes Holz auf Holzschädlinge genau zuordnen und die Befallsstärke bestimmen. Tragende Balken von hölzernen Deckenkonstruktionen, aber auch andere verbaute Holzelemente, wie Parkettböden oder Holzleisten, werden genau auf Befallsspuren inspiziert. Holzschädlinge können auf diese Weise möglichst flächendeckend gefunden und klassifiziert werden.

Bekämpfungsmethoden Holzschädlinge

Sobald feststeht, um welche Art Schädling es sich bei einem Befall handelt, können die entsprechenden Bekämpfungsmaßnahmen eingeleitet werden. Balken von Dach- und Deckenkonstruktionen, die eine sehr starke Beschädigung aufweisen, müssen nach DIN 68800 ausgetauscht werden. Manchmal reicht eine Verstärkung der Balken, wenn zuvor befallenes Holz samt Schädlingen durch Abbeilen entfernt wurde. Holzschutzspezialisten können auch das befallene Holz gezielt mit Bohrungen versehen, in die anschließend Holzschutzpräparate eingebracht werden. Dadurch wird erreicht, dass tiefer sitzende Larven der Holzschädlinge im Holz gezielt abgetötet werden. Um einen Wiederbefall zu verhindern, wird im Anschluss das restliche Holz mit geprüften und zugelassenen Holzschutzmitteln imprägniert.

Holzschädlinge bekämpfen

Professionelle Unterstützung durch einen erfahrenen Holzschutz-Experten und Schädlingsbekämpfer ist zwingend erforderlich, wenn Sie es mit einem Holzschädling wie dem Holzbock zu tun haben. Die Statik Ihres Hauses muss verantwortungsvoll begutachtet und realistisch bewertet werden, um Gefahren rechtzeitig zu erkennen und Folgeschäden zu vermeiden.

Wir lösen Ihr Holzschädlings-Problem

Haben Sie ein Problem mit Holzschädlingen? Dann können Sommer Kammerjäger helfen. Wir bieten schnelle und diskrete Lösungen bei Problemen mit Holzschädlingen für Privat, Industrie, Handwerk und Handel sowie Behörden, Städte oder Gemeinden.

Kostenfreie Servicenummer für Holzschutz nach DIN 68800/4:


0800 244 13 13

oder nutzen Sie unseren Rückrufservice

Montag bis Freitag 7:30 bis 19:00 Uhr (außer an Feiertagen)
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr

Sommer Kammerjäger – Experten für Prävention und Schädlingsbekämpfung

Zum Kontaktformular – Holzschädlinge bekämpfen für Privatkunden

Für Ihre Fragen zu unseren Leistungen, Produkten und Angeboten für Privatkunden.


Zum Kontaktformular – Holzschädlinge bekämpfen für Geschäftskunden

Für Fragen zu unseren Leistungen, Produkten und Angeboten für Geschäftskunden.